Corona-Geld bei Klopfer Fensterbau – Ehrlichkeit wird belohnt Klopfer-Mitarbeiter bedanken sich bei ihrem Chef

Corona Fensterbau Klopfer

Im Namen der kompletten Belegschaft der Firma Klopfer Fensterbau GmbH, Oettingen, bedanken sich Manuela Bühler und Jürgen Hederer bei Ihrem Chef Hans Klopfer für ein „extra Urlaubsgeld“. Hans Klopfer überraschte seine Mitarbeiter mit einer Zuwendung von 500,00 Euro netto ohne Abzüge für den Arbeitseinsatz und vor allem für die Ehrlichkeit und Treue der Mitarbeiter.
Als erstes sei er heilfroh, dass die gesamte Belegschaft mit Familien von der Corona- Pandemie bis dato verschont blieb und der normale Arbeitsablauf und – rhythmus unter strenger Einhaltung der Corona-Auflagen aufrechterhalten werden konnte. Zudem waren die ersten acht Monate 2020 erfreulicherweise geprägt von überdurchschnittlichen Auftragseingängen und hoher Auftragslage. Dies spiegelt natürlich die Werte, wie die sehr hohe Qualität, optimales Preis- Leistungs-Verhältnis, Pünktlichkeit, Fairness und perfekten Service wieder. Besonderer Dank gilt hierbei den vielen zufriedenen und dankbaren Privatkunden, welche sich für Klopfer-Fenster entschieden haben. Jedoch nicht zuletzt und selbstverständlich den treuen und qualitativ hochwertig agierenden Bauträger-, Schreiner- und Händlerkunden.

 

Besonders freute sich der Geschäftsführer darüber, dass in den Monaten April bis Juni, in welchen die Krankmeldungen bundesweit extrem anstiegen, da das Krankmelden über das Telefon und ohne Arztbesuch möglich war, kein Mitarbeiter von Klopfer-Fensterbau auch nur eine Minute krank war. Zudem waren bisher die Krankmeldungen 2020 insgesamt sehr gering, dazu wurden außerdem viele Überstunden geleistet. Nur so war es möglich die Liefertermine zu halten und die Kunden in gewohnter Klopfer-Manier (Pünktlichkeit, hohe Qualität, Ehrlichkeit und Fairness) zufriedenzustellen sowie auch den Weg für eine hoffentlich erfolgreiche Zukunft offen zu halten.

 

Für diese Leistung und dieses Verhalten sollen alle Mitarbeiter, vom Meister über Gesellen und Lehrling bis hin zur Reinigungskraft belohnt werden. „Ehrlichkeit und Arbeitseinsatz muss sich lohnen“, so Zitat von Hans Klopfer. Deshalb überraschte er sein Team gerne und von ganzem Herzen mit dieser Belohnung. Auch unsere Branche wird früher oder später noch Nachwehen von Corona spüren, so Hans Klopfer. Wenn wir jedoch unsere Werte weiter halten, sollten wir auch diese Hürde zusammen meistern. Denn gemeinsam sind wir stark und deshalb werden wir auch unser Team vor allem in Auftragsvorbereitung, Aufmaß und Kalkulation weiter verstärken müssen.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort erfahren Sie auch, wie Sie Cookies abschalten können.